i
rs
Logo von Architekten t+p Braunschweig

Vinzenzkrankenhaus Hannover

  • bettenzahl
  • 345
  • bauzeit
  • 2020-2026
  • leistungsphasen
  • 1-3
  • baukosten
  • 36,5 Mio.

Bettenhausneubau und Sanierung Pflege

Im Rahmen aufwendiger Umstrukturierungsma├čnahmen in den Funktionsstellen und der Pflege, wird am Vinzenzkrankenhaus ein neues Bettenhaus erstellt. Hierdurch sollen die 3-Bettzimmern im Bestand entlastet werden. Der f├╝nfgeschossige Neubau schlie├čt im S├╝den an das Bestandsbettenhauses an. Erg├Ąnzt werden je dreizehn 2-Bettzimmer ├╝ber vier Etagen und neun┬áIntensivpflegezimmer auf Ebene 5. Hierzu benachbart wird die IMC-Station im Bettenhaus Ost mit Anschluss an den OP-Bereich angeordnet. Die Intensivpflegeeinheit ist in Clustereinheiten ├á 4┬áBetten geplant. Hierdurch ergibt sich eine Raumzuordnung, welche sich durch seine 1:2┬áPflege auszeichnet.

Parallel zu dieser Bauma├čnahme wird auch der Funktionstrakt auf drei Ebenen umstrukturiert.