i
rs
Logo von Architekten t+p Braunschweig

St. Marienhospital Vechta

  • bettenzahl
  • 51
  • bauzeit
  • 2018-2020
  • leistungsphasen
  • 1-9
  • baukosten
  • 9,4 Mio.

Sanierung und Aufstockung der Kinderklinik

Anlass der Umbau- und Erweiterungsma├čnahmen ist die Notwendigkeit, die Kinderpflege in ihrer Struktur den aktuellen und k├╝nftigen Anforderungen, sowie einem kind- und elterngerechten Unterbringungsstandard anzupassen. Das Geb├Ąude der Kinderklinik stammt aus dem Jahre 1982 und wurde seit Bezug nicht mehr grundlegend ver├Ąndert. Durch Aufstockung der vorhandenen „Gartenstation“ um eine Ebene und Sanierung der bestehenden Kinderklinik, gelingt es, eine funktionale und zukunftsweisende Einheit zu schaffen. ├ťber die farbige Fassadengestaltung wird die Kinderklinik im Gesamtkrankenhauskomplex hervorgehoben.