i
rs
Logo von Architekten t+p Braunschweig
Bild der Zimmerperspektive des Bettenhauses im St. Josefs Hospital, Cloppenburg - gross

St. Josefs-Hospital Cloppenburg

  • bettenzahl
  • 264
  • bauzeit
  • 2015-18
  • leistungsphasen
  • 1-9
  • baukosten
  • 25 Mio.

Erweiterung Bettenhaus

Das 1865 gegrĂŒndete Krankenhaus wird in 2 Teilabschnitten umgebaut und erweitert. Im 1. TA wird das BestandsgebĂ€ude um einen 4- geschossigen Erweiterungsbau ergĂ€nzt. Anschließend wird ein 5- geschossiger Neubau realisiert. Des Weiteren entsteht eine 2- geschossige Eingangshalle bei gleichzeitiger Optimierung der WegefĂŒhrung. Die Intensivstation wird zur High-Care-Pflege mit IMC und CPU ausgebaut und die zentrale Notaufnahme neu gegliedert. Die Allgemeinpflege wird umstrukturiert und wirtschaftliche StationsgrĂ¶ĂŸen mit 35-40 Betten erarbeitet. Durch den Einsatz von Leichtbaumaterialien wird eine hohe FlexibilitĂ€t der Raumgestaltung fĂŒr eine spĂ€tere NutzungsĂ€nderung erzielt.

Nach voraussichtlicher Fertigstellung in 2019 wird sich das St. Josefs-Hospital Cloppenburg mit seiner hellen und freundlichen Gestaltung als modernes medizinisches Zentrum in der Region prÀsentieren.